Referenz Gartenhof Littau

← Zurück zur Referenzliste

Gartenhof Littau

2000 Watt-Areal

Das Areal Gartenhof in Littau umfasst 138 Wohneinheiten mit Gewerbenutzungen im Erdgeschoss. Das Quartier soll als 2000-Watt-Areal zertifiziert werden, sowie über eine sparsame Wasserversorgung und den Minergie-Eco-Standard verfügen. Die Überbauung enthält ein eigenes Parkhaus mit rund 100 Parkplätzen. Teils Parkplätze werden mit Aufladestationen für Elektrofahrzeuge ausgerüstet. Das Areal entspricht einer nachhaltigen, ökologischen, wertsichernden und gestalterisch hochstehenden Wohnüberbauung.

Anlagen & Systeme
  • Hauptverteilanlage für die Energieverteilung zu den Wohnungen
  • Multimediaverteilanlagen in den Wohnungen mit Sicherungsgruppen und Schwachstrom-Verteilung für wohnungsinternes Netzwerk
  • Notbeleuchtungsanlage mit Einzelakkuleuchten
  • Installationen zu HLKS- Anlagen mit Raumthermostaten für Einzelraumregulierungen sowie kontrollierte Wohnraumlüftung
  • Rauch- Wärmeabzugssteuerung inkl. Elektrischer Installationen
  • Leuchten und Lampen für allgemeine Bereiche
  • Einbauspots in Nasszellen, Wohnungs-Korridoren und Küchen
  • Innerer Blitzschutz zum Schutz von Überspannungen
  • Installationssysteme wie Kabeltrassen und Rohranlagen für die Flexible Kabelverteilung
  • Lichtinstallationen für Normal- und Notlicht
  • Energieinstallationen für Kraft- und Wärme für Storeninstallationen, Kücheninstallationen, Steckdosen- und HLKS-Installationen
  • R/TV–Installationen (Fiber to the building)
  • Telefon-Installationen (Fiber to the home)
  • Gegensprechanlage
Kennziffern

Umsetzung: 2018 - 2021

Bauherr

Helvetia Versicherung
Steingraben 41
4002 Basel