Referenz Ring- und Schwingzentrum Willisau

← Zurück zur Referenzliste

Ringer- und Schwingerzentrum

Einwohnergemeinde Willisau

Foto: Baureag Architekten Willisau

Das neu erbaute Ringer– und Schwingerzentrum in Willisau steht für die grosse Verbundenheit der Region mit diesen beiden Sportarten. Die Beleuchtung ist nach den Vorgaben des BFU für Sporthallen ausgelegt. Beide Vereine konnten ihre Trainingsräumlichkeiten mitgestalten und die Wünsche anbringen. Unter anderem wurden Audio– und Vidoeanlagen installiert. Schwachstromanbindungen an das Sportzentrum Willisau wurden ebenso umgesetzt wie deren WLAN– und DECT-Abdeckung.

Anlagen & Systeme
  • Hauptverteilanlage für die Energieverteilung
  • Notbeleuchtung mit Einzelakku-Notleuchten
  • Installationen zu HLKS-Anlagen
  • Installationssysteme wie Kabeltrassen und Rohranlagen für die Flexible Kabelverteilung
  • Lichtinstallationen für Normal- und Notlicht
  • Sporthallenbeleuchtungen gemäss BFU
  • Fenstersteuerung mit Siemens Logo
  • Energieinstallationen für Kraft- und Wärmeanlagen
  • Anbindung Schwachstromsysteme an bestehendes Netzwerk vom Sportzentrum Schlossfeld
  • Kommunikations– und IT-Netzwerke
  • Zutrittskontrollsystem für den räumlich und zeitlich geregelten Zutritt
  • Audio– und Videosysteme
Kennziffern

Umsetzung: 2017 - 2019

Bauherr

Stadt Willisau
6130 Willisau